Deine Ideen und Wünsche sind uns wichtig. Teile sie uns mit!

Staffelpreise / Rabattstaffeln je Artikel

Da bei mir einige Produkte / Dienstleistungen  Staffelpreise haben, ist es eine deutliche Vereinfachung wenn diese Staffeln von Billomat automatisch berücksichtigt werden.

d.h.

wenn ich z.B.:
1 Stück verkaufe kostet das 10 EUR je Stück
5 Stück verkaufe kostet das 9 EUR je Stück
12 Stück verkaufe kostet das 8 EUR je Stück

...

Ich empfehle mind. 5 individuell einstellbare Preisstaffeln unter Berücksichtigung der Preisgruppen.
Die Staffelpreise sollten Manuell festgelegt und automatisch berechnet werden können.

Dies gilt auch für Einkaufspreise!

  • Avatar32.5fb70cce7410889e661286fd7f1897de Guest
  • Feb 2 2018
  • Zukünftige Überlegung
  • Attach files
  • Avatar40.8f183f721a2c86cd98fddbbe6dc46ec9
    Guest commented
    7 Oct 12:46pm

    Dem schließe ich mich ebenfalls an. Wir erfassen sogut wie alle Angebote in Staffelpreisen. Dadurch steigern wir erheblich die Auftragszusage, da unsere Kunden die Entscheidungswahl auf einem Blick haben, sofern mal die gewünschte Stückzahl teurer sein sollte die er Ursprünglich gewünscht hat. In diesen Fällen entscheidest sich der Kunde für eine geringere Anzahl. Das ganze spart sehr viel Zeit, da dann kein erneutes Angebot erstellt und versendet werden muss.

  • Avatar40.8f183f721a2c86cd98fddbbe6dc46ec9
    Guest commented
    22 Jul 08:24am

    Staffelpreise kommen bei uns in jedem zweiten Angebot vor! Ein Preis zu einem Artikel hat bei uns immer eine definierte Stückzahl dahinter. Diese sollte auch beim CSV-Import der Artikeldaten direkt berücksichtigt werden können. Wenn ich aktuell Artikel mit Preis importiere, dann steht dort leider nicht die Stückzahl auf welche sich der Preis bezieht. Bitte Staffelpreise ermöglichen. Beispiel:

    "Artikelbezeichnung"

    "Beschreibung"

    1 Stück = 100,00 EUR/Stück

    2 Stück = 70,00 EUR/Stück

    5 Stück = 45,00 EUR/Stück

    10 Stück = ...

    usw.