Deine Ideen und Wünsche sind uns wichtig. Teile sie uns mit!

mehrere Lieferanten pro Artikel

es sollte möglich sein, für einen Artikel mehrere Lieferanten anzulegen, gerade wenn man eine Art "Bundle" verkauft setzt sich dies oft aus einem Stück Ware und eine Dienstleistung zusammen, welche man aber dem Kunden als Gesamtpreis in einer Position anbieten möchte.

Es sollte möglich sein mehrer Artikel zu einem Bundle zusammenfassen zu können. Zusätzlich sollte eine optionale Beschreibung und ein individueller Preis hinterlegbar sein.

  • Avatar32.5fb70cce7410889e661286fd7f1897de Guest
  • Jan 30 2018
  • Wird nicht umgesetzt
  • Attach files
  • Admin
    Julian Thiemt commented
    30 Jan, 2018 12:55pm

    Hallo,

    okay, super!
    Ich denke diese Lösung wäre am Ende doch etwas angenehmer für alle Nutzer und auch weniger Pflegeaufwand in den Stammdaten. 
    Dann hoffe ich das dein Vorschlag an Zustimmung bei den anderen Billomat-Nutzern gewinnt und die "Gefällt mir" kräftig steigen :)

    Viele Grüße
    Mario von Billomat

  • Avatar40.8f183f721a2c86cd98fddbbe6dc46ec9
    Guest commented
    30 Jan, 2018 12:51pm

    Ja, die Artikel Art Bundle würde helfen und das Problem zum Großteil lösen - wenn Ihr dann noch eine Funktion einbaut, die den Gewinn in Euro / Prozent ausweist wäre das gigantisch :-)

  • Admin
    Julian Thiemt commented
    30 Jan, 2018 12:48pm

    Hallo,

    ich glaube mein Vorschlag ist nicht ganz angekommen. 
    Wenn du ein Bundle verkaufst ist es doch so das dieses aus verschiedenen Artikeln besteht und diese Artikel kommen in der Regel auch von unterschiedlichen Lieferanten. Es wäre doch sinnvoller in diesem Fall eine neue Artikel-Art in Billomat zu implementieren welche sich z.B. "Bundle" oder ähnliches nennt und man entsprechend mehrere Artikel zu einem "großen" Artikel zusammenfasst und zusätzlich einen individuellen Preis und eine Beschreibung hinterlegt. Anschließend kann man das Bundle als ganz "normalen" Artikel in einem Angebot oder in einer Rechnung einfügen. 
    Dies hätte den Vorteil das du den "Einzelnen"-Artikel trotzdem nur einem Lieferanten zuweist, von welchem der Artikel auch tatsächlich kommt, und eine doppelte Datenpflege würde entfallen.

  • Avatar40.8f183f721a2c86cd98fddbbe6dc46ec9
    Guest commented
    30 Jan, 2018 12:40pm

    es ist ja leider nicht möglich, zu einem Artikel mehrere Lieferanten zu hinterlegen. Pro Artikel ist momentan nur ein Lieferant möglich. Aber ein Ausweisen der Marge / Gewinn und dies mit in die Statistik zu übernehmen halte ich eben auch für extrem wichtig.

  • Admin
    Julian Thiemt commented
    30 Jan, 2018 12:36pm

    Hallo,

    vielen Dank für deine Idee.
    Wäre das nicht etwas umständlich? 
    Ich meine du hast ein Bundle, welches sich aus verschiedenen Artikeln zusammen stellt, aber diese Artikel können von verschiedenen Lieferanten geliefert werden.
    Wäre es dann nicht sinniger diese verschiedenen Artikel zu einem Bundle oder einem "Gesamt-Artikel" zusammen zu stellen und einen individuellen Preis & Beschreibung zu definieren?
    Hätte den Vorteil das du den Artikel trotzdem nur einem Lieferanten zuweist und nicht alles doppelt und dreifach pflegen müsstest.

    Danke für dein Feedback!

    Viele Grüße
    Mario von Billomat